Freitag, 1. Juni 2007

Verfolgungsjagd...

Also heut muss ich euch was erzählen...

Heut früh, als wir auf dem Weg zur Planta waren und es auch ziemlich eilig hatten (wie immer eigentlich) haben wir, als wir auf den Periferico aufgefahren sind, ein Polizeiauto gesehen. Es fuhr mit Blaulicht (das ist eigentlich üblich hier) und alle anderen Autos fuhren brav hinterher, obwohl sie noch unter der Geschwindigkeitsgrenze waren.

Ein Auto dachte sich wahrscheinlich, dass man auch mal 10km/h schneller fahren könnte und überholte den Polizeiwagen. Mit einem Mal wurde der Polizeiwagen schneller und verfolgte das schnellere Auto. Der Arme wusste gar nicht, wie ihm geschah und wurde nach ein paar hundert Metern von der Polizei herrausgeholt und durfte erstmal seine Papiere zeigen.

Und was sagt uns das? --> überhole nie einen Polizeiwagen in Mexiko auch wenn er langsamer fährt als vorgesehen. Es könnte sein, ihnen ist langweilig und sie möchten unbedingt mal eine Verfolgungsjagd unternehmen =)


@Conni: AAAAAAAAAAAAAAAlles Liebe zum Burtseltag wünsch ich dir...

1 Kommentar:

Marcus hat gesagt…

na die müssen ja echt nix zu tun haben ^^

viele Grüße
Marcus